Hurra! Wir machen wieder Literatur!

und machen nicht nur Geschichten, sondern auch ein Manifest!

Diese Woche sind Andrea und Simone jeden Tag in der Kita: Blockwoche Literatur, so eine Freude! Heute ging es los mit dem Basteln von Geschichten-Heften, Aufschreiben von neuen Geschichten und unserer Manifest-Idee (lasst euch überraschen!). Einen kleinen Einblick in die Werkstatt gibt es schon mal:

 

SCHNECKENGESCHICHTE von NOAH

Die Schnecke war gegangen. Sie aß ein Gras. Am liebsten mag sie helles Gras. Es ist saftiger. Die Blätter fallen runter vom Baum. Auf den Boden. Die Schnecke bekommt Besuch. Zwei Schnecken kommen dazu. Keine Tischlangweiligen. Eine kleine und eine große. Vielleicht sind es Zirkusschnecken: Sie wollten sich aufstapeln. Eine fiel auf die andere. Und da mussten sie lachen. Es waren Zirkus-schnecken!

 

        

DAS WÜTENDE AUTO VON ARIAN

Das Auto hat die Räder kaputt gemacht.

Das Auto war böse.

Und es hat Räder geschmissen.

Die sind in den Wald geflogen.

Ins Wasser.

Und dann ist die Polizei gekommen.